eierkochautomat

Dr. Drone, Diaries Of An Emo Outcast Junkie

THE JOY DIVISION 2017-2020

The series of albums from EISENLAGER, that I call, THE JOY DIVISION, reflects my personality, me with my fears, my love, my joy, my confidence, my failure, my DNA, my skin and bones and aroused feelings, black feelings, all feelings. Yeah, I know I never make a spark of music that's fake. Definitely not, but when I'm working on THE JOY DIVISION it's even more EISENLAGER than anyone can ever imagine. Some ask me why it's called THE JOY DIVISION. Never ask myself such questions, nobody knows, not even me. There's a new album coming soon, episode 13. I just wanted to have said that. Here are all of the follow-ups I've ever done before. Thank you for listening to me.

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-2

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-3

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-4

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-5

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-6

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-7

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-8

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-9

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-10

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-11

https://eisenlager.bandcamp.com/album/the-joy-division-12

In die Küche Pippi machen

ich komme nachhause nach dem job und kann musik machen, oder 60 stunden netflix gucken, oder in die küche scheissen. ich kann auf den deckel der klooschüssel spucken oder wenn ich möchte, in den keller gehen und dort an die kellerwand wichsen. ich kann ein doofes gedicht schreiben und dann brot essen, oder saufen ohne ende oder meine unterhose auf den kopf setzen. ja ok, eine freundin haben ist auch toll und vermutlich würde ich ficken wenn sie mich fragt, nach dem job und dann keine musik machen sondern nach dem ficken ein toastbrot mit schinken und ei in den ofen schieben und es dann von ihren bauch essen aber, ich muss sagen, ich finde es cool einfach nach der arbeit wenn ich nach hause komme, in die küche zu gehen und dort aus dem fenster zu pissen. es lebe die Kunst.

i come home after work and can make music, or watch netflix for 60 hours, or shit in the kitchen.  i can spit on the lid of the toilet bowl or, if i want, go into the cellar and jerk off against the cellar wall.  i can write a stupid poem and then eat bread, or drink without end or put my underpants on my head.  yes ok, having a girlfriend is also great and if she asks me, I would probably fuck, after the job and then not make music but after fucking put a toast with ham and egg in the oven and then eat it from your belly but,  i have to say, i think it's cool after work when i come home to go to the kitchen and piss out the window there.  long live art.

Heute Rum Cola im Kopf

Es war ein wundervoller abend mit freunden, danke nina und tanja. Es gab selbst belegte pizza, kartenspiele mit der verlierer muss einen schnapps trinken, bier, rum cola, chips und viel lachen. Die seele saugt das auf. Wir haben beschlossen es vieleicht nächstes jahr nocheinmal zu probieren, in schnapps getränkte Tampons oder zewa tücher in die nase zu stecken. In meinen popo aber nicht und die mädchen meinten, vorne könnte das bei ihnen brennen. Könnte gut sein, also nase. Wir haben das heute nicht gemacht sondern nina und ich 2016 in die nase, aber wir konnten das experiment nicht bis zum ende ausführen, weil wir erstens Amaretto genommen haben, zu schwach und zweitens erwischt wurden und es rausziehen mussten. Das war in bottrop movie park halloween und wie gesagt es sollte heimlich sein, aber da kamen die beiden anderen mädchen und ...

Leck mich, mir doch egal

Vor ein paar Wochen fällt mir aus dem Club Fenster diese Fledermaus die von innen dran gehangen hat die ich auf dem Armski Festival von meinen Freunden geschenkt bekommen habe sie fällt also raus und nicht irgendwie in der Dachrinne und ich weiß diese setze sind beschissen das ist mir doch scheißegal auf jeden Fall wollte ich sagen heute war Nina Superstar bei mir und hat mich super gezwungen einen Besen zu nehmen und auf einen Stuhl zu steigen und das Fenster zu öffnen und irgendwie konnte ich diese Fledermaus wieder rein holen und wir haben 12-1825 M Elspülmittel drauf gemacht Nina hat sie gewaschen sie sitzt da jetzt zum Trocknen und wahrscheinlich wird sie dann wieder einen schönen Platz in der Wohnung bekommen und fickt euch ist mir doch scheißegal dass hier alles voller Fehlersatz Fehler Wort Fehler Rechtschreibfehler ist fickt euch doch

Norbert Kutz Okay Schatz, dich liebe ich für die Rettung und Nina für die Gelassenheit... 

Du, Besenstiel, Stuhl, offenes Dachfenster... 

Ich wäre gestorben (Höhenangst und so), also liebe ich Nina für die Gelassenheit und feiere das Bild 'Du auf dem Stuhl aus Fledermausretter und nebenan Nina nackt mit Kippe zwischen den Lippen'

🖤🥰 

Dagmar Salomon Danke das du diesen klaren Blick hast ganz ehrlich Nina hatte eigentlich schon die Fritteuse angemacht um sie zu ficken,  ich hab gesagt nein wenn ich schon auf dem Dach geklettert bin und sie mit einen halben Strumpf heißt das Licht im und ein Handstock gerettet habe dann muss sie weiter leben Nina hatte so ein Scheiß Hunger dass sie dachte und sagte Fick dich ich fresse aber ich habe mich durchgesetzt ich habe Nina mein Daumen gegeben sie hat ihn gelutscht und war satt so war es Besten Dank

Brötchen Brötchen

Ich bewege mich aus der erträglichen Wohnung und betrete das beschissende schwüle da draußen um mich in den unglaublich unangenehmen erwärmten Polo zu setzen und fahre einkaufen. Rewe, nichts dolles brauche ich, Äpfel Bananen und kleinkram. Malzer sendet brot und brötchen düfte und ich beschließe, nicht zu kochen. Ich kaufe knusprige Brötchen und ein halbes Brot. Ich rolle in das Auto und fahre nach Hause.

Essen möchte ich später und packe brav wie eine Nonne aus einem Sechziger Jahre Kinderheim die Brötchen aus und lege sie hin damit sie nicht weich werden. Das mache ich immer so und das klappt immer so. Nur die tüte zu öffnen ist nicht optimal weil die brötchen sich berühren und weiche Stellen erzeugen. Ich setze mich ins wohnzimmer und fummel rum, youtube netflix oder was weiß ich. Zwischendurch bin ich einmal in der küche und mache die Brötchen draufdrücken fingerprobe und es knackt. Das ist musik in meinen ohren.

Schließlich gehe ich nach kurz über eine stunde in die küche, fasse die Brötchen an und sie sind weich wie die Birne von attila hildmann und xavier naidoo zusammen. Scheiss Luftfeuchtigkeit. Scheiss schwüles wetter. Ich kotze ohne ende und erhöhe damit die Luftfeuchtigkeit nochmal um 39%.

Was tun? Den dreck esse ich so nicht, dann kann ich meinen käse ja gleich auf marshmallows legen. Ich heize den ofen an was ich ja im grunde vermeiden wollte wegen der hitze und deshalb Brötchen kaufe und lege die brötchen aufs gitter. Irgendwann sehen sie gut aus und die druckprobe sagt, nicht mehr feucht. Ich schmiere die mir und schneide sie vorher auf. Crosse geräusche die erstmal nett klingen. Im wohnzimmer esse ich dann die übertrieben crossen Brötchen die so cross sind, das die Krümel durch die ganze wohnung fliegen und aus dem Fenster raus und vermutlich bis München und man glaubt es oder nicht, mir hats die Freude verdorben.

Ende. Ps, und aufgebacken schmecken die doofer.